Neues von Cora E in 2016

DUC Top News 50

Damit dürfte ein Traum vieler Oldschooler in Erfüllung gehen. Nachdem sie 2011 ihr geplantes Comeback abbrach, deutet Cora E. via Facebook mit den Worten „Back 2016“ neue Musik für das kommende Jahr an. Ein Foto aus dem Studio und eine kleine Hörprobe auf dem Youtube-Channel ihrer Kollegen von Too Strong gibt es bereits zu sehen.

Ob man sich allerdings auf ein ganzes Album, eine EP oder nur auf Gastbeiträge freuen darf, ist noch nicht klar, Fans wird es trotzdem sicher freuen ein musikalisches Lebenszeichen der Rapperin bekommen.

Ihr letztes Album „CORAgE“ liegt mit der Erscheinung im Jahr 1998 bereits bereits 17 Jahre zurück, zuletzt konnte man sie als Featuregast bei Scotty76 im Jahr 2011 hören. In der Zwischenzeit leitete sie unter anderem Rap-Workshops für Jugendliche. Ihre wohl bekannteste Veröffentlichung stellt die Single „Schlüsselkind“ dar, aus der die oft adaptierte Zeile „Es wäre nicht so wie es ist, wäre es damals nicht gewesen wie es war“ stammt.

Via Backspin.de