Streaming-Rekord: 187 Straßenbande

Das Land ist offiziell der 187 Strassenbande verfallen! Nachdem vergangene Woche der „Sampler 4“ erschien, ist inzwischen ein weiterer Streaming-Rekord gebrochen.

Erst behaupteten sich die Jungs mit nur drei Tagen der Chartwoche gegen Kollegah und konnten sich so Platz 1 sichern. Dann waren vier der Top fünf Tracks auf Spotify von eben diesem Sampler. Nun der dritte, noch beeindruckendere Rekord: Der Sampler wurde innerhalb einer Woche 22.9 Millionen Mal auf Spotify gestreamet. Damit holt sich 187 auch hier die Pole-Position, da sie mit diesem brachialen Erfolg sogar Ed Sheeran mit 22.1 Millionen verkauften Einheiten vom Treppchen verjagt haben. Nach ihnen kommt erstmal lange Nichts, und dann Bushido mit 14,6 Millionen verkauften Einheiten von „Black Friday“. Wer zu den Wenigen Leuten zählt, die das Album noch nicht gehört haben, können dies untenstehend nachholen.

via Backspin

Comments are closed.