DJ Mixe bald auf Spotify!

Streaminganbieter Spotify hat eine Vereinbarung mit Dubset abgeschlossen, welche DJ Mixe auf Spotify bald Realität werden lässt!

DDC Top News 21

Das Ende von Soundcloud? Jedenfalls wird dies erneut ausgerufen. Selbstverständlich nicht ohne Grund. So hat Spotify im Rahmen der International Music Summit auf Ibiza zusammen mit Dubset ausrufen lassen, dass man zu einer Vereinbarung gekommen sei, die DJ Mixe auf Spotify bald wahr werden lassen.

Man muss ja schon sagen, dass sich, trotz seiner Macken und der immer noch vorhandenen Kritik, der Streamingdienst längst durchgesetzt hat. Was vielen bislang fehlte: Content in Form von DJ Mixen und Podcast. Ließen sich die meisten Global Player und Tastemaker bislang immer auf Soundcloud, iTunes bzw. Apple Music nieder, könnte das allerdings nun ein Ende haben, so machte vor allem der erstgenannte Dienst, Soundcloud, sich nicht gerade beliebt bei seinen Nutzern. Gesperrter Content, Mixe, Tracks und Files, Nutzer wurden und werden aufgrund der Verletzung von Copyrights gesperrt oder abgemahnt. Sicherlich oft nicht ohne verständlichen Grund, aber sicherlich in signifikanter Höhe auch fälschlicherweise. Hinzu kommt, dass zur Zeit das Gerücht kursiert, dass der Streamingdienst DJ Mixe von seiner Plattform nehmen möchte.

Nun gab Dubset CEO  Stefan Blohm bekannt, dass man eine Lösung gefunden hat den Rechteinhaber mittels Software zu identifizieren und folglicherweise auch entsprechend fair auszuzahlen. Bedenkt man, dass der Streamingdienst bereits der größte Anbieter im Segment ist, wird schnell klar, dass man so seine Marktposition nicht nur festigen, sondern eben auch stärken wird. Denn mit der Neuerung ist ein Meilenstein seit Bestehen des Unternehmens erreicht, welcher Soundcloud direkt dort trifft, wo es eben weh tut. Denn Soundcloud hält nicht ganz unwichtige Anteile an DJ Mixen, Content von DJs und dem Segment der elektronischen Tanzmusik.

Ob das nun das Ende für Soundcloud bedeutet, bleibt noch unklar, wird sich dieses doch herausstellen, wenn die ersten DJ Mixe auf Spotify hochgeladen werden. Wir halten Euch auf dem Laufenden!

Comments are closed.