Calvin Harris erleidet Autounfall!

Star-DJ Calvin Harris erlitt am Wochenende einen Autounfall… und floh dann aus dem Krankenhaus!

DDC Top News 20

Star-DJ, Erfolgsproduzent und Freund von Superstar-Sängerin Taylor Swift, Calvin Harris, war am Wochenende in Los Angeles in einen Autounfall verwickelt. Dabei soll Adam Wiles, wie Harris mit gebürtigem Namen heißt, Platzwunden am Kopf erlitten haben. Der Unfall hat sich auf dem Weg zum Flughafen zugetragen, als Calvin Harris in einem SUV saß. Die Information über den Unfall teilte das Management des DJs den Fans kurz nach dem Vorfall über Facebook mit.

Bei der Unfallverursacherin soll es sich laut Informationen des Klatschblattes „TMZ“ um eine 16-jährige Teenagerin handeln, die auch noch weitere Insassen im Auto sitzen hatte. Eine Freundin der Fahrerin soll durch den Aufprall angeblich aus dem Auto geschleudert wurden sein und sich dabei ein gebrochenes Becken zugezogen haben.

Calvin Harris soll im Anschluss an den Unfall in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht wurden sein. Dort soll Ihm der Wunsch nach einem privaten Behandlungszimmer verweigert wurden sein. Daraufhin soll der DJ gegen den Rat der Ärtzte auf eigenen Wunsch das Krankenhaus verlassen haben.

Hier noch mal der Beitrag von Calvin Harris‘ Management auf Facebook:

 

 

Comments are closed.