Boris Dlugosch & Cassara – Traveller EP

Boris Dlugosch und Cassara landen auf Running Back. Was wir kriegen: Disco-touched, French House, Electro-Funk und vor allem ganz viel Freude an der neuen EP!

DCC Top Tune 22

Lokalmatador, Local Hero und seit Jahren eine Größe, die weit über die Stadtgrenzen von Hamburg, viel viel weiter, bekannt ist. Boris Dlugosch ist einer der hellsten Sterne im House-Kosmos der deutschen Szene und durch seine Veröffentlichungen auf renommierten Labels wie Classic Music, Defected, Toolroom oder Suara auch im internationalen Kosmos unlängst ein nicht wegzudenkender Baustein. Mit seiner neuen EP ‚Traveller‘, landet der DJ und Produzent nun gemeinsam mit Cassara auf Gerd Janson’s Running Back.

Das Ergebnis? Alles andere als enttäuschend. Die EP überzeugt uns vollends. Disco-touched, French House, Electro-Funk und vor allem ganz viel Freude bereiten uns die A- und die beiden B-Seiten der ‚Traveller‘ EP. Dabei bleibt es zwar auch bei ‚Traveller‘, dem Titeltrack und A-Seite, den wir favorisieren, doch auch ‚Intervox‘ und ‚Nightflight‘ lassen nicht locker, sich ganz nostalgisch im Ohr des Hörers breit zu machen. Und so schweben wir weiter und machen Euch spätestens jetzt mit der ‚Traveller‘ EP vertraut.

Diese gibt es hier zu hören:

Erhältlich hier: Beatport | Traxsource

Comments are closed.